Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Eine Haussanierung kann tödlich enden!

Als in Stralsund eine Frau erhängt aufgefunden wird, ahnt keiner die Folgen. Jahre später kauft ein Investor Wohnungen auf – dessen brutale Haussanierung veranlasst die Mieterinnen zu ausgefallenen Aktionen. Hausmeisterin Catrin ergeht sich in Rachefantasien … Dass Miethai Stübbe auf seiner Yacht stirbt, lässt Catrin gemeinsam mit den Mieterinnen unter Mordverdacht geraten. Eine von ihnen stirbt. Unfall? Oder Mord? Die Verdächtigungen greifen um sich. Kommissarin Jordan ermittelt und Catrin erfährt eine Wahrheit, die ihr Leben überschatten wird.

 

Ab Ende März 2017 bei ebook.de

 

 

Der spannende Inselkrimi von Monika Detering – jetzt inklusive Fortsetzung!

Wer liebt, stirbt zweimal
Kommissare Carla Bernstiel und Gerrit Blau finden weder Papiere noch die Handys der Opfer. Das Haus gehört Eleonore Bracht. Die Frau ist nicht aufzufinden – bis sich jemand daran erinnert, dass sie am Bodensee weilt. In Bremen versucht Mira Hauser vergeblich, ihre Tochter Jördis auf dem Handy zu erreichen. Sie ist beunruhigt, denn die Erreichbarkeit war eine der Bedingungen für den Urlaub der Jugendlichen auf Langeoog …

Jördis’ Briefe
Als Jördis am Ende von „Wer liebt, stirbt zweimal“ aus dem Koma erwacht, ist nichts mehr wie zuvor: Warum musste ihre beste Freundin Ilka sterben? Um diesen Verlust begreifbar zu machen, beginnt Jördis, Briefe an die Tote zu schreiben.

 

 dp Publishers

Erscheinungsdatum: 12. Januar 2017
ISBN: 9783960871309

 

 

 

Die Comedians der Gruppe ‚Witwenlust’ gastieren mit ihrem neuen Programm auf Spiekeroog. Das sind Lili Stern, Mia Lehmann und Katinka Koselowski. Neben den Auftritten will Lili sich erholen, während Mia und Katinka auch an den Kauf einer Eigentumswohnung denken. Sie stolpern über die Firma: Immobilienglück. Luftimmobilien oder reale Projekte?
 Nathan Töwer, der gewagt bügelnde Kommissar aus dem Vorläufer - Krimi: "Langeooger Liebestöter" ist nach Spiekeroog versetzt worden. Nach seinem schweren Unfall ist er nicht mehr der alte. Er hat sein Töchterchen mit auf die Insel genommen. Und plötzlich ist das Baby samt
Kinderwagen aus der Polizeiwache verschwunden. Und Lili hat eine ausgeprä
gte Bienenphobie ...

 

lEDA-VERLAG

 

ISBN-13: 978-3864120152

ASIN: B00M9ORAOE (eBook)

Witwenlust auf Spiekeroog: Inselkrimi: Amazon.de: Monika Detering ...

 

 

 


Die schöne Köchin Sonja findet im Langeooger Inselwäldchen drei Gehirne. Drei männliche Vogelscheuchen verbrennen. Auf einer schneebedecktenDüne wird ein alter Mann im Rollstuhl erfroren aufgefunden. Kommissar Töwer fragt sich: Wie kam er dahin? Ohne fremde Hilfe war das nicht möglich.
Die skurrilen Bewohner der »Kukident-Lounge« vermissen einen Freund und ihr junger Neuzugang kommt von seiner Reise nicht zurück. Lea, die boxende Pflegerin, liebt ihre Schützlinge und hat große Furcht vor einer erblichen Demenz. Weihnachten naht und Töwer hat eine raffinierte Idee ...

 

 lEDA-VERLAG

ISBN-13: 978-3864120022

ASIN: B00M9ORAOY (eBook)

Langeooger Liebestöter - Inselkrimi: Amazon.de: Monika ...

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                    

                                                              

 MONIKA DETERING

SCHRIFTSTELLERIN

 

Sie wollte Schiffsjunge, Malerin oder Schriftstellerin werden. Die letzeren Wünsche waren den Eltern zu unseriös (vom ersten ahnte niemand etwas). Auf dem Weg (für immer) nach Paris meckerte das Leben dazwischen.

Monika Detering arbeitete viele Jahre als Puppenkünstlerin mit zahlreichen Ausstellungen im In-und Ausland (z.B. Washington, Philadelphia und New York). Sie war als freie Journalistin tätig und entschied sich später ganz für das belletristische Schreiben.

Seit Ende der 90er Jahre erscheinenihre Romane, Krimis, sowie viele Kurzgeschichten. Einige Kurzgeschichten wurden ausgezeichnet.

Mit dem Autor Horst-Dieter Radke schreibt und veröffentlicht sie zum Beispiel die Krimi-Reihe um Puff & Poggel, Krimis aus dem Ruhrpott, die in den 50er Jahren spielen. Als Ausgleich zum 'Kriminellen' schreiben sie sommerleichte Inselromane.

In der Vergangenheit entstanden unter dem Namen Trio Subversiv (Silke Porath, Jutta Mülich, Monika Detering Kurzgeschichtenbände als Print und eBook, ebenso  mit Silke Porath ein Roman über Freundschaft. Als Soloprojekte kamen in verschiedenen Verlagen Deterings Krimis, Romane und Kurzgeschichten heraus. (u.a. Pendragon, Athena, Gmeiner, KBV, Leda, books2read, Sutton, dotbooks, dp Digital Publishers)

Monika Detering hat drei Töchter und lebt mit ihrem Mann am Stadtrand von Bielefeld. Sie liebt neben dem Meer blaue Dörfer und braucht viel Kaffee und Stille, um schreiben zu können - auch wenn die Realität oft eine andere ist.

"Autoren sind einsame Menschen, schreiben und zweifeln, sind manchmal für einen Moment glücklich, tauchen immer wieder neu ein in die Leben der anderen - in die ihrer Protagonisten in ihren Geschichten."

Sie ist  Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern" und den „42erAutoren“.

 

Blogs:
http://schreibhaus.blogspot.com/

http://langeooger-liebestöter.blogspot.com/
http://detering-witwenlust.blogspot.com

http://einmeer.blogspot.com

 http://ostseekrimi.blogspot.com/